über: junges familienleben, nachhaltiges und gemeinschaftliches leben, gehbehinderung, bedürfnisorientiertes aufwachsen

Blog

Es wäre die erste Mandel im Oktober. Eine Zeitreise in den Herbst 2017

Es wäre die erste Mandel im Oktober. Eine Zeitreise in den Herbst 2017

Ich hänge gerade immer wieder in der Vergangenheit fest. Denn es ist Oktober. Unser erster Kontakt mit der spanischen Gemeinschaft jährt sich. Vor einem Jahr kamen wir hier das erste Mal an, auf der Suche nach einer Gemeinschaft. Spanien stand eigentlich nur als Urlaubsort auf […]

Ein ernüchternder erster Tag im Naturkindergarten

Ein ernüchternder erster Tag im Naturkindergarten

Heute haben wir uns das erste Mal im Garten zum Naturkindergarten getroffen und im ersten Moment war ich danach etwas ernüchtert. Nicht wegen dem Angebot, das war total schön, sondern wegen einer gänzlich anderen Reaktion meiner Tochter als erwartet. Nach einem Revue passieren lassen am […]

Alles zu viel, aber alles zu schön! Über berufliche Ziele, Naturkindergarten und das eigene Stück Land

Alles zu viel, aber alles zu schön! Über berufliche Ziele, Naturkindergarten und das eigene Stück Land

Dieser Sommer war der Wahnsinn. So intensiv! Wir haben so viel erlebt, gespielt, gemacht, gearbeitet, geplantscht wie selten. So viele Kontakte und Aktivitäten: Unser Besuch in Deutschland, zahlreiche Besuche hier. Gerade waren die Cousinen zu Besuch und das bedeutete jede Menge Action. Im Oktober stehen […]

Der 2. Kindergeburtstag in Bildern – 29.09./30.09.18

Der 2. Kindergeburtstag in Bildern – 29.09./30.09.18

Den zweiten Geburtstag unserer Tochter wollten wir noch feiern und hatten die Feier für dieses Wochenende geplant. Denn die Cousinen der Tochter sind gerade für eine Woche zu Besuch und sollten dabei sein. Wir luden die Familien ein, mit denen wir im Dorf oder im […]

Heimaturlaub: 1 Woche in Bayern

Heimaturlaub: 1 Woche in Bayern

Eine Woche waren wir in meiner Heimat in der Oberpfalz. Mit im Gepäck haben wir eine Erkältung mit nach Hause gebracht, und die Erkenntnis, dass eine Woche zu kurz ist. Zumindest für all das, was wir in diese Woche reingestopft haben. Ein Urlaub war es […]

„Naturorientiertes Aufwachsen“ – neue Kolumne startet heute

„Naturorientiertes Aufwachsen“ – neue Kolumne startet heute

“Von Abenteurern ist weit und breit nichts zu sehen. Kein Hämmern dringt aus dem Buschwerk, das den Bau eines Unterschlupfs verraten würde. Kein Indianer-Heulen deutet auf Clan-Kämpfe der verschiedenen Häuserreihen an. Kein Rascheln und Stapfen im grünen Dschungel. Doch wo sind die Kinder?” – aus […]

Ist es wirklich 50/50? Wir machen den Test zur Aufgabenverteilung im Familienalltag

Ist es wirklich 50/50? Wir machen den Test zur Aufgabenverteilung im Familienalltag

„… Es fällt mir einfach auf, dass, wenn die Küche nach „deiner“ Zeit [damit ist in unserem Tagesablauf die Zeit mit der Tochter gemeint] total durcheinander ist…“ „… Bitte häng doch die Badesachen kurz auf, wenn ihr vom Baden heimkommt. Dann riecht die Wäsche nicht […]

Kindergarten und Schule in Spanien? Wir suchen nach Lösungen

Kindergarten und Schule in Spanien? Wir suchen nach Lösungen

In meinem Artikel letzte Woche über meinen Eindruck über den spanischen Kindergarten und die Schule hier im Dorf habe ich viele Nachrichten erhalten. Viele Eltern hatten auch in Deutschland ähnliche Probleme mit der Struktur der Eingewöhnung. In dörflichen Strukturen ist auch in Deutschland die Auswahlmöglichkeit […]

Kindergarten und Schule in Spanien? Wir sind kritisch

Kindergarten und Schule in Spanien? Wir sind kritisch

Dieser Text spiegelt meine Meinung zum jetzigen Zeitpunkt wider. Mir ist natürlich klar, dass nicht alle Spanier so sind, auch nicht alle spanische Schulen und dass meine Beobachtung nicht ausreichen, um ein validiertes Urteil über die Erziehungsmethoden der spanischen Eltern und Erzieher abzuliefern. Ich schreibe […]

Meilenstein „trocken“ | Ohne Töpfchentraining

Meilenstein „trocken“ | Ohne Töpfchentraining

Ziemlich plötzlich und viel früher, als ich es erwartet hätte, brauchen wir keine Windeln mehr. Das Kind ist sauber und trocken und das mit 21 Monaten. In meiner Vorstellung hätten wir ihr alle Zeit der Welt gegeben, ihr das Töpfchen immer wieder angeboten und irgendwann […]

Balkon Mission Teil II – Alles auf Anfang

Balkon Mission Teil II – Alles auf Anfang

Jedem Scheitern liegt eine Chance zugrunde   Letzte Woche habe ich euch von meinem gescheiterten Balkonprojekt erzählt. Ich war sehr unzufrieden, mit meinen Pflanzen. Aber ich brauchte noch einen kleinen Anschubser, um etwas zu verändern und dem Ganzen doch nochmal eine Chance zu geben. Und […]

Mission Balkon Dschungel gescheitert

Mission Balkon Dschungel gescheitert

Einen grünen Balkon-Dschungel wollte ich. Mit rankenden Bohnen, blühenden Sonnenblumen, mit Zucchini, Tomaten, Paprika, Salat und jede Menge Kräuter. So ein bisschen Selbstversorger auf der Terrasse. Platz ist ja genug da, mit einer großen Terrasse und einem Balkon. Doch mein Balkon-Dschungel ist gescheitert. Mit viel […]

Kinder sind Menschen und haben Grenzen!

Kinder sind Menschen und haben Grenzen!

Meine Tochter hat gestern von der Bäckersfrau einen Hasen geschenkt bekommen. Heute beim Brot kaufen hat diese Frau sie ohne sie vorher zu fragen und obwohl sie sie kaum kennt, auf ihren Schoß genommen und wollte ihr gegen ihren Willen ihre Schuhe wieder anziehen. Die […]

Große Oma-Vermissung

Große Oma-Vermissung

Hier herrscht große Oma-Vermissung. Mehrmals täglich wird das Telefon gebracht mit der Aufforderung, die Oma anzurufen. Auas müssen berichtet werden, Essen soll mit der Oma geteilt werden und Spielsachen gezeigt werden. Gerade werden nur Lieder mit „Oma“-Content akzeptiert, wie „Oma fährt im  Hühnerstall Motorrad“ oder […]

Party, Party, Windelparty

Party, Party, Windelparty

Nachdem ich einige besorgte Nachrichten erhalten habe, ob es uns denn schon besser ginge und ob wir uns wieder vertragen hätten, kann ich beruhigend mitteilen: Ja, die Woche war echt super. Die Streitigkeiten des letzten Wochenendes konnten wir schnell beilegen, der Haussegen hängt wieder gerade. […]

4 Monate Spanien – es läuft doch!

4 Monate Spanien – es läuft doch!

Vier Monate sind wir jetzt in Spanien – Zeit für einen kleinen Rückblick, denn dieser Monat hatte es echt in sich. (Hier geht’s zum ersten und dritten Monatsbericht.) „Aber es läuft doch!“, meinte mein Mann und ein Freund, der zu Besuch war vor ein paar Tagen. […]

Glücks-klebrige Marmeladenglas-Momente

Glücks-klebrige Marmeladenglas-Momente

„Pffff“, ganz leise entweicht die Luft. Trifft auf das Kindergesicht. Kommt an, wird aufgesogen und entgegengenommen. Angenommen und abgewehrt. Nach mehr verlangt, freudig erwartet und ängstlich gefürchtet. Anspannung und Entspannung wechselt über das Gesicht. „Pffff“, ganz leise entweicht die Luft. Glücksmomente wie klebrige Bonbons Es […]

Unos, Dos, Tres: Drei Monate im Ausland

Unos, Dos, Tres: Drei Monate im Ausland

Drei Monate sind wir jetzt hier und ich weiß gar nicht so recht, was ich darüber schreiben soll, außer: Es läuft echt super! Mein Mann sagt zwar immer noch zu jedem, der fragt, ob wir jetzt hier wohnen: „Ja, für ein Jahr“, aber ganz ehrlich: […]

Unsere Alltagssprache? Viersprachig!

Unsere Alltagssprache? Viersprachig!

Wie wir uns denn unterhalten würden, werden wir manchmal gefragt. „Deutsch, Englisch, Spanisch“, ist die Antwort. Und eigentlich fehlt dabei noch eine Sprache. Eine, bei dir ich mir im Kopf schon richtig ein Wörterbuch angelegt habe, um dabei zu bleiben. Eine, bei der ich schneller […]

3 Tage Madrid – Großstadt mit Kleinkind

3 Tage Madrid – Großstadt mit Kleinkind

Unsere erste Reise, seit wir in Spanien angekommen sind, brachte uns nach Madrid. Wir besuchten dort Verwandte meines Mannes und lernten die spanischen Wurzeln der Familie kennen. Für ein paar Tage hatten wir also absolutes Großstadt-Feeling und konnten mal wieder feststellen, dass wir so einen […]