über: junges familienleben, gemeinschaftsleben, studieren mit kind, gehbehinderung, bedürfnisorientiertes aufwachsen

Schlagwort: Haushalt

Hilfe, ich will in Ruhe pinkeln!

Hilfe, ich will in Ruhe pinkeln!

Heute war ich so genervt. Solche Tage gibt es glücklicherweise selten, aber heute konnte mir die Tochter nicht viel recht machen. 1000 Mal gebückt, 1000 Mal ist nichts geglückt Ich war genervt, weil sie schon so viel allein machen will und es aber noch nicht […]

Wochenende in Bildern – 29.07./30.07.2017

Wochenende in Bildern – 29.07./30.07.2017

Samstag Ich habe keine Lust, das Frühstück zu fotografieren, denn meine Laune ist nicht besonders gut. Ich habe Schmerzen und bin müde. Da ist es besonders schön, dass wir die Woche Unterstützung von der Oma haben. Die Tochter hatte so viel Freude mit ihr und […]

Der Wurm in der Woche

Der Wurm in der Woche

In dieser Woche war bei uns der Wurm drin. Es fing damit an, dass wir die Tochter morgens unbeaufsichtigt im Bad gelassen haben. Es waren nur drei Minuten, aber sie reichten, dass es plötzlich ziemlich still wurde. Verdächtig still. Die Tochter hatte es sich neben […]

Wochenende in Bildern – 10.06./11.06.2017

Wochenende in Bildern – 10.06./11.06.2017

Samstag Der Samstag war der erste Tag seit langer, langer Zeit in der wir beide zuhause waren und frei hatten. Am Morgen stehen wir auf und haben so viel vor, dass wir keine Muse für Frühstück haben. Stattdessen werden To Do Listen gemacht und einiges […]

Donnerstag-News aus der Villa 16.03.17

Donnerstag-News aus der Villa 16.03.17

Immer (ungefähr) Mitte der Woche informiere ich darüber, was hier in der Villa Neues passiert, wie das Leben in der Gemeinschaft so ist, über neue Projekte die wir haben oder die demnächst anstehen.  Im Garten Gerade wird hier am meisten im Garten gearbeitet. Mein Mann ist […]

Fail of the day #6 – Erkältung, wirre Namensträume und die Payback Frage

Fail of the day #6 – Erkältung, wirre Namensträume und die Payback Frage

Ich habe mir am Wochenende eine Erkältung geholt und habe den gestrigen Tag leidend im Bett verbracht. Schwer leidend. Wenn es einem so schlecht geht, dass man nicht mehr normal funktionieren kann, und für Filme schauen und Buch lesen zu schlapp ist, aber es einem […]