über: junges familienleben, nachhaltiges und gemeinschaftliches leben, gehbehinderung, bedürfnisorientiertes aufwachsen

Wochenende in Bildern – 09.06./10.06.2018

Wochenende in Bildern – 09.06./10.06.2018

Ein Wochenende mit einer schlechten Nachricht aus der Heimat – da wünscht man sich doch, dass man nicht ganz so weit weg wäre, um irgendwie zu helfen. Aber so aus der Ferne können wir nur ganz schnelle Besserung wünschen und mit der Post einen Gruß schicken :/. 

Samstag

Wir treffen uns vormittags mit unseren Spielgruppen-Freunden am Strand. Es ist so schön! Kaum vorstellbar, dass auch ich mit meinem Einkaufsverhalten eine Gefahr für diese sauber und endlos scheinende Meer bin.

Sechs Erwachsene, acht Kindern, alle wuseln im Sand. Die Väter bauen Sandburgen und die Mütter sitzen entspannt unterm Pavillon und quatschen – sehr entspannt :).

Zur Mittagshitze packen wir zusammen, machen zuhause Siesta und spielen. Zur Zeit sind Fahrzeuge ganz beliebt.

Abends sind wir bei Freunden zum Grillen eingeladen. Endlich klappt es mal wieder, dass wir uns treffen! Auf dem Gelände gibt es viel zu entdecken, wie diesen Laufkäfer – und einen Traktor!

Leckere Nachspeise. Ich kann aber nur vom Kuchen sprechen, Beeren haben wir alle keine abbekommen, die wanderten direkt ins kleinste Bäuchlein am Tisch.

Die Tochter schläft um acht auf meinem Schoß ein und wir Erwachsenen erzählen noch bis spät in die Nacht. Ein sehr schöner Abend.

Sonntag

Die Nacht war kurz und sehr durchwacht durch Zahnungsschmerzen. Die Eckzähne kommen durch. Auch ich habe Schmerzen im Bein, und so verschieben wir das Putzen auf irgendwann in der Zukunft und machen ganz ruhig.

Die Tochter würde zur Zeit am Liebsten ständig ihre Omas anrufen. Und das machen wir dann auch, wenn immer es möglich ist. Wie praktisch Videochat doch ist!

Während ich ein wenig arbeiten muss, gehen Papa und Tochter in den Garten. Danach ist ein eher entspanntes Kaffeetrinken auf dem Sofa angesagt.

Nachmittags geht es zu einer Einweihungsparty im Dorf. Ein monatelanger Dauer-Besucher der Gemeinschaft macht sich sesshaft und hat sich das schönste Haus im Dorf gesichert.

Wir gehen aber früh wieder nach Hause, damit die müde Tochter an diesem Abend wieder in ihrem Bett einschlafen kann.

Ich wünsche euch eine gute Woche!

Mehr Wochenende in Bildern findet ihr bei geborgen-wachsen.

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree