über: junges familienleben, nachhaltiges und gemeinschaftliches leben, gehbehinderung, bedürfnisorientiertes aufwachsen

Wochenende in Bildern – 10.02./11.02.2018

Wochenende in Bildern – 10.02./11.02.2018

Ein letztes Wochenende bei den Schwiegereltern im Rheinland, bevor es nach Spanien geht. Und trotz Aufenthalt in der geographischen Karnevalshochburg bekommen wir von der fünften Jahreszeit ganz wenig mit und machen uns ein gemütliches Wochenende. Wir müssen alle nach der langwierigen Erkältung unsere Kräfte noch ein bisschen schonen.

Samstag

Karnevals-Frühstück mit Krapfen/Berliner/Kreppes und Luftschlangen.

Ich habe immer noch etwas Halsschmerzen und mache fleißig Quarkwickel.

Wir gehen ein bisschen vor die Tür. Ich lade die Tochter ein, mit mir zu kochen.

Sie verliert aber ganz schnell das Interesse, und hilft lieber Papa beim Handwerkern.

Nachmittags packe ich mal wieder Kisten. Mittlerweile bin ich professionelle Kisten-Optimierungs-Packerin! Es soll ja möglichst alles mitkommen, was wir gepackt hatten: Wir wollen am Sonntag schauen, ob alles ins Auto passt.

Die Oma malt währenddessen mit der Tochter.

Die beiden probieren zum ersten Mal Kartoffeldruck aus. Der hat aber eine gewisse Nahrungsmittel-technische Anziehungskraft, die zum Reinbeißen verleitet. Trotzdem landet auch das eine oder andere Monster und ein paar Katzen auf dem Papier.

Abends gehen wir mit den Urgroßeltern zum Essen, um nachträglich die Hochzeit mit ihnen zu feiern.
Danach geht es ins Bett. Die Tochter macht sich auf ihre Weise bettfertig und entwickelt mit Brustwickel gegen Husten und Hipster Mütze ihren ganz eigenen Style.

Sonntag

Ich darf eine Stunde länger schlafen und muss deshalb allein frühstücken. So schön ruhig!

Heute steht das Probepacken an. Damit wir nicht so viel schleppen müssen, nehmen wir den Fahrradanhänger, um alles zum Auto zu bringen.

Die Tochter beschäftigt sich währenddessen mit Wasserspielen.

Nach einigem Hin- und herräumen schaffen wir es, dass alles ins Auto passt. Danach gibt es eine heiße Schokolade zum Aufwärmen und Berliner zum Energietanken.

Die Tochter beschäftigt sich noch ein wenig mit Handwerksaufgaben. In Spanien werden wir ihr als erstes eine Werkbank bauen, sie hat so viel Spaß am Schrauben und Hämmern!

Dann ist das Wochenende auch schon vorbei und die letzte Woche in Deutschland ist angebrochen.

Mehr Wochenenden in Bildern findet ihr hier.



2 thoughts on “Wochenende in Bildern – 10.02./11.02.2018”

  • So niedlich, euer „Wollkind“ und ihre handwerklichen Talente!
    Ich lese so gern hier mit, freue mich, dass es euch besser geht und ich „mein“ Lieblingshomöopathiebuch in Deiner Kiste entdecke. 😉
    Alles Gute euch für die nächsten Vorhaben, vor allem: gute Reise!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree